CoVid Kontaktbeschränkung in Aktion – 5 Minuten für die Demokratie!

Pressemitteilung des Ortsverbandes Wennigsen vom 11. März 2021

Die Piratenpartei in Niedersachsen sammelt für die Zulassung ihrer Wahlvorschläge zur Bundestagswahl in 2021, wie gesetzlich vorgegeben, Unterstützungsunterschriften. In Zeiten der bestehenden weltweiten Pandemie ist das unter Einhaltung der allgemeinen Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen ein schwieriges Unterfangen. Daher gibt es vom Landesverband Niedersachsen der Piratenpartei eine Postbrief Aktion zur Mobilisierung der Bürger auch in der Gemeinde Wennigsen (Deister). (1)

„Ich bitte alle wahlberechtigten Bürger unserer Gemeinde um Mithilfe, bitte lesen Sie unsere Postwurfsendung die sie demnächst zugestellt bekommen und unterstützen Sie uns, die Piratenpartei in Deutschland darin, an der Bundestagswahl 2021 teilnehmen zu können. Demokratie lebt, wie es gut formuliert ist, von der vielfältigen Beteiligungsmöglichkeit am gesellschaftlichen Diskurs.“ so Uwe Kopec Mitglied im Gemeinderat und Direktkandidat für den Wahlbezirk 47 zur 20. Bundestagswahl.

„Es ist nur ein geringer Aufwand das entsprechende Formular auszufüllen und eine unterstützende Unterschrift zu geben. Die Daten werden nur befristet zur Wahlzulassung verarbeitet und sind nicht öffentlich. Wer wie wählt unterliegt als demokratische Errungenschaft in freien allgemeinen Wahlen dem Wahlgeheimnis. Jeder Mensch kann mithelfen, es dauert nur 5 Minuten.“ ergänzt Christian Ameln Vorstandsmitglied des Ortsverbandes Wennigsen (Deister) der Piratenpartei Deutschland, zuständig für die Bereiche Finanzen und Presse – Medien.

(1) https://piraten-nds.de/2021/03/08/briefverteilung-zur-unterschriftensammlung-gestartet/